Bernd Reuther

Kaum Kontrollen bei Einreisen

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Bernd Reuther kritisiert Kontrolle und Testung von Reisenden. "Unsere Anfrage hat klar gezeigt, dass die Bundesregierung überhaupt keine Strategie oder Konzept hat, was die Reiserückkehrer angeht. Es wird nur jeder Sechste oder Siebte - je nachdem, wie man es liest - überhaupt kontrolliert, ob er einen negativen Test vorzuweisen hat", sagte er Report Mainz. Wenn Reisen normalisiert werden sollten, müsse gewährleistet sein, dass jeder kontrolliert wird. "Das ist ein Schlüssel zum sicheren Reisen", so Reuther.

Zum Artikel